Arbeiten bei Speedline

Wir suchen Verstärkung für unser Export-Team.

Schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbungsunterlagen an cbuettner@speedlinespedition.de

 

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/ zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Sie verfügen über speditionelle Berufserfahrung
  • Sie bringen gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie MS Office Grundlagen mit
  • Sie sind engagiert und motiviert, um selbständig und eigenverantwortlich in einem kleinen Team zu arbeiten
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich Seefracht Export, die Sie mit Begeisterung und Engagement im täglichen Umgang mit Kunden und Dienstleistern gekonnt einzusetzen verstehen
  • Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln in einem kollegialen Team

 

IHRE AUFGABEN

  • Abfertigung der weltweiten Seefracht­sendungen
  • Einkauf und Optimierung von Frachten bei Reederein und Dienstleistern
  • Bearbeitung und Koordination von zollrelevanten und phytosanitären Vorgängen
  • Bildung von Rückstellungen und Ergebniskontrolle der eigenen Sendungen
  • Kalkulation der Offerten
  • Betreuung von Bestands- und Neukunden
  • Kommunikation mit Kunden, Frachtführern und Agenten im In‐ und Ausland

 

WIR BIETEN IHNEN

  • einen ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatz im unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • eine überdurchschnittliche Vergütung + Option auf einen Firmenfahrzeug zur Privatnutzung
  • bis zu 14 Gehälter zzgl. Urlaubsgeld
  • Nichtraucherbonus
  • kostenfreies Mittagessen mit täglich 7 wählbaren Gerichten
  • frisches Obst, Kaffee, Getränke
  • eine professionelle Einarbeitung
  • Selbstständiges Arbeiten in einem professionellen Team
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Interessante Projekte , sowie die aktive Mitarbeit an neuen Konzepten und Lösungen
  • Herausfordernde Aufgaben, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung voraussetzen
  • Eine herzliche Aufnahme in unserem jungen, dynamischen Team
  • gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen sowie privaten Verkehrsmitteln
  • regelmäßige Betriebsevents „Teambuilding“